Information zur Verwendung der Kurabgabe


Muss eine Kurabgabe sein und wofür wird das Geld verwendet?

Ihr Aufenthalt im Heilbad Waren (Müritz) soll für Sie so angenehm wie möglich verlaufen.

Egal, ob Sie Ihre Zeit idyllisch, ruhig oder aktiv verbringen möchten: Die Kurabgabe leistet einen wichtigen Beitrag, denn hierdurch werden verschiedenste touristische Dienstleistungen erhalten oder erweitert bzw. Kultur- und Sportveranstaltungen mitfinanziert.

Beim Besuch des Heilbades Waren (Müritz) erwarten Sie Sauberkeit und Sicherheit. Im Heilbad Waren (Müritz) werden die Stadt, die Rad- und Wanderwege, sowie der Strand regelmäßig gereinigt, sie können beim Baden an den offiziellen Badestellen am Volksbad und am CampingPlatz Ecktannen in der Saison auf professionelle Rettungsschwimmer vertrauen. In der Stadt, in den Parkanlagen und den weitläufigen Wegen sowie auf der Strandpromenade genießen Sie Anlagen, die durch die Kurabgabe angelegt, unterhalten und gereinigt werden.

Im Heilbad Waren (Müritz) genießen Sie ganzjährig eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen. Sehr viele davon - für Kinder wie auch für Erwachsene - sind kostenfrei. Bei vielen Veranstaltungen  und touristischen Anbietern erhalten Sie bei Vorlage der Gästekarte Ermäßigungen.

Ganzjährig ist in Waren (Müritz) der Stadtbusverkehr bei Vorlage der Gästekarte kostenfrei. Vom 01.April bis 31.Oktober fahren Sie kostenfrei um die Müritz.

In der Waren (Müritz)-Information im Haus des Gastes werden Sie ganzjährig kostenlos rund um Ihren Urlaub beraten und mit Informationsmaterial versorgt. Hier können Sie auch Ferienunterkünfte buchen. 20 Litfasssäulen im Ort bzw. Infotafeln halten aktuelle Veranstaltungspläne und Freizeittipps bereit.

Ihr Gästepass, den Sie mit der Gästekarte erhalten, gilt ebenfalls in anderen Gemeinden der Müritz – Region, in den Luftkurorten Inselstadt Malchow und Plau am See, den Erholungsorten Röbel/ Müritz, Rechlin und Göhren-Lebbin!

Wir hoffen, ein wenig Verständnis für die Erhebung der Kurabgabe geweckt zu haben.

Die Kurabgabe beträgt derzeit laut Kurabgabensatzung der Stadt Waren (Müritz) vom 01. April bis 31. Oktober 2,00 € pro Person/ Tag und vom 01. November bis 31.März 1,50 € pro Person/ Tag. Kinder bis zu 15 Jahren und andere Personengruppen sind frei!

Die Lesefassung der derzeit gültigen Kurabgabensatzung finden Sie > hier.

Einen schönen Urlaub wünscht Ihnen Ihre

Waren (Müritz) Kur- und Tourismus GmbH
Haus des Gastes / Waren (Müritz)-Information